Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Techniker (m/w/d) in der Straßenunterhaltung

Für unseren technischen Bereich / Abteilung 2.4 Straßenunterhaltung suchen wir zum 01.09.2019 eine/n Straßenbautechniker/in. Die Einstellung erfolgt unbefristet in Vollzeit bei derzeit 39,00 Wochenstunden. Die Stelle wird nach EG 9a TVöD-V vergütet.

Der Aufgabenbereich der Straßenunterhaltung umfasst die Kontrolle und Unterhaltung von rd. 310 km Straßen, 47 Ingenieurbauwerken und 110 Lichtsignalanlagen im Gebiet der Stadt Flensburg.

Wir bieten in diesem Bereich eine vielseitige, verantwortungsvolle und zukunftsorientierte Aufgabe, die sich unter anderem wie folgt darstellt:

• Prüfung, Genehmigung und Bauüberwachung von Maßnahmen der Versorgungsträger

• Beauftragung Überwachung, Aufmaß und Abrechnung von begl. Straßenbaumaßnahmen

• Selbstständige Massenermittlung für Baumaßnamen im Bereich der Straßenunterhaltung sowie Prüfungen der Abrechnungen

• Teamleitung der Wegekontrolle, Baustellendokumentation, Protokollierung von Baumängeln und Gewährleistungskontrollen

• Bearbeitung von Sondernutzungen

Wir erwarten:

• eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung als staatlich geprüfte/r Bautechniker/in Fachrichtung Straßenbau

• Erfahrung in der Abwicklung von Straßenbaumaßnahmen

• fundierte Kenntnisse im Bereich von MS Word und MS Excel

• solide Kenntnisse und Erfahrungen im Vergaberecht (VOB/VOL/HOAI)

• Bereitschaft zur Fortbildung, insbesondere im Bereich der Wegekontrolle eingesetzter Software (VMS)

• ein verantwortungsbewusstes, sorgfältiges und selbstständiges Arbeiten

• Team- und Kommunikationsfähigkeit

• Flexibilität und Belastbarkeit

• Führerschein der Klasse BE

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Für Nachfragen steht Ihnen Herr Hans Werner Christensen unter 0461/85-2259 gerne zur Verfügung.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 07.08.2019 an:

Technisches Betriebszentrum, Anstalt öffentlichen Rechts

1.4 – Personalwesen, Schleswiger Str. 76, 24941 Flensburg

oder an die E-Mail-Adresse karriere@tbz-flensburg.de

Ältere Mitteilungen finden Sie im Archiv.