Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

08.10.2018

Müllwerker auf dem Recyclinghof (m/w/d)

Zur Erweiterung der Öffnungszeiten für den Bereich Abfallwirtschaft / Abteilung 5.2 Recyclinghöfe suchen wir  zum 01.02.2019 eine/n Müllwerker/in auf den Recyclinghöfen. Die Stelle ist in Vollzeit neu zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 3 TVöD-V. Bei der hier ausgeschriebenen Position handelt es sich um ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis.

Zu den Aufgaben gehören alle anfallenden Arbeiten auf den Recyclinghöfen, insbesondere Kundenannahme und -beratung, Überprüfung und Klassifizierung der Anlieferungen, Buchen entgeltpflichtige Fraktionen gem. Preisliste sowie Kassenführung, Reinigung von Abfallpressen und allgemeine Hofarbeiten. Des Weiteren wird Rufbereitschaft/Bereitschaftsdienst für den Winterdienst vorausgesetzt sowie Bereitschaft zur Fortbildung.

Folgende Qualifikationen werden erwartet:

  •  Abgeschlossene Schulausbildung, Berufsausbildung wünschenswert
  •  Fahrerlaubnis Klasse C/CE wünschenswert
  •  körperliche Belastbarkeit
  •  Kundenorientierung
  •  Flexibilität und Teamfähigkeit
  •  Eigenständiges Arbeiten und Zuverlässigkeit
  •  Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  •  Konzentrationsfähigkeit auch unter Zeitdruck
  •  Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  •  Bereitschaft zur Samstagsarbeit

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Bewernick unter 0461 / 85-2281 gerne zur Verfügung. Informationen über unser Unternehmen erhalten Sie unter www.tbz-flensburg.de.

Wir würden uns freuen, wenn sich Frauen von dieser Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Beim TBZ (AöR) besteht ein Frauenförderplan. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Interne Bewerber/innen werden vor externen berücksichtigt.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 05.11.2018 an:

Technisches Betriebszentrum (AöR), 1.4 – Personalwesen,

Schleswiger Str. 76,

24941 Flensburg

oder an die E-Mail-Adresse karriere@tbz-flensburg.de

Sofern Sie Ihrem Bewerbungsschreiben keine weiteren Bewerbungsunterlagen beifügen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus, Kopien vom Personalbogen, Lebenslauf und von Zeugnissen, Beurteilungen aus der Personalakte für das Auswahlgremium fertigen zu dürfen. Diese werden nach dem Abschluss des Verfahrens vernichtet.

Ältere Mitteilungen finden Sie im Archiv.