Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Recyclinghöfe



Bild: Recyclinghof Die drei Flensburger Recyclinghöfe bieten für alle Flensburger Privathaushalte und seit 2005 auch für Privathaushalte aus dem Kreis Schleswig-Flensburg eine bequeme Abgabemöglichkeit für diverse Abfälle.

Weitere Infos zum breiten Entsorgungsangebot bietet unser Flyer, den Sie hier zum herunterladen finden.

Recyclinghof Öffnungszeiten Uhrzeit
Schleswiger Straße 95a mit
zentraler Schadstoffannahmestelle
zur Karte
Montag & Dienstag
Mittwoch
Donnerstag & Freitag
Samstag
08.00-17.00
geschlossen
08.00-17.00
08.00-13.00
Lornsendamm “P+R-Platz”
zur Karte
Montag & Dienstag
Mittwoch
Donnerstag & Freitag
Samstag
08.00-17.00
geschlossen
08.00-17.00
08.00-13.00
Gewerbegebiet Kauslund
zur Karte
Montag
Dienstag
Mittwoch
- Freitag
Samstag
08.00-17.00
geschlossen
08.00-17.00

08.00-13.00

Das können Sie abgeben:

kostenlos

  • Altglas, Altkleider
  • Elektro-, Elektronik- und Metallschrott (auch Haushaltskühl- und Gefriergeräte)
  • Verkaufsverpackungen (nur Kleinmengen aus Flensburger Haushaltungen).
  • Sperrmüll in Kleinmengen (max. PKW-Kombi, -Van oder kleiner PKW-Anhänger)
  • Trockenbatterien, Spritzen, Altmedikamente, Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen
  • Papier, Pappe und Kartonagen

gegen Entgelt - kostenpflichtige Annahme durch den Betreiber

  • Kleinmengen Bauschutt in zwei Sortierungen
  • kleinere Mengen behandelter und unbehandelter Bauhölzer
  • Grün- und Gartenabfälle bis 10 cm Durchmesser gegen Entgelt oder auf Grünabfall-Karte

 

Das können Sie erhalten:

kostenlos

  • Sperrmüllkarten
  • Infobroschüren

gegen Gebühr oder Entgelt

Die Nutzung der Recyclinghöfe und der Schadstoffannahmestelle wird in einer Benutzungs-ordnung geregelt, die hier zum herunterladen bereit steht.