Altglas

Ein dichtes Glasiglunetz sorgt in Flensburg dafür, dass Sie ganz in Ihrer Nähe einen Container für Altglas vorfinden. Über diese Container wird das Glas getrennt nach Bunt- und Weißglas gesammelt, um es so wieder der Glasschmelze und Produktion von neuem Glas zuzuführen.

Bitte nutzen Sie die Container nur werktags von 7:00 bis 19:00 Uhr. So vermeiden Sie Lärmbelästigungen für die Anlieger.


Ja, das gehört in den Altglas-Container:

z.B.

  • entleerte Einwegflaschen und -gläser getrennt nach Weiß- und Buntglas

 

Nein, das gehört nicht hinein:

z.B.

  • Glühbirnen
  • feuerfestes Glas, z.B. Kaffee- oder Teekanne
  • Kochgeschirr für die Mikrowelle
  • optische Gläser
  • Bleikristallglas
  • Flachglas z.B. Fensterglas, Sicherheitsglas
  • Spiegel
  • Glas von Aquarien
  • Restmüll
  • Papier
  • Verkaufsverpackungen